Bürgermeister Manfred Brummer ist zusammen mit den Feuerwehrkommandanten Wolfgang Egger und Stefan Deininger und einer Abordnung der aktiven Feuerwehrleuten nach Landau an der Isar gefahren um das neue Mehrzweckfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Allmannshofen abzuholen.

Das Fahrzeug, ein Mercedes Sprinter Hochdach, wurde durch die Fa. Furtner & Ammer feuerwehrspezifisch ausgebaut. Das Fahrzeug steht der Feuerwehr nun als Ergänzung zum Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 als Zweitfahrzeug, bzw. als Ersatz des in die Jahre gekommenen Tragkraftspritzenfahrzeuges “Ford Transit” zur Verfügung.